Nutztier-Arche Suderbruch

                    Zuchthof zur Erhaltung bedrohter Nutztierrassen

                                                                                                                                                             

  

 

 

Unseren Bauernhof haben wir  im Herbst 1996 gekauft, ohne Heizung und ohne viel Land. In der Zwischenzeit ist es uns gelungen einige kleine Flächen und einen kleinen Wald in der Nähe dazuzukaufen. Nun umfasst unser Besitz fast auf den Quadratmeter genau 100 000 qm (10 ha) guten Lehm/Sand Boden. In den letzten Jahren haben wir viele alte gefährdete Obstsorten angepflanzt. Gerne hätten wir auch einen schönen Bauerngarten, da wir aber beide Vollzeit arbeiten kaufen wir unser Gemüse lieber beim Biogärtner im Dorf. Unsere Tiere halten wir zum Teil seit 1976, seit dem haben wir auch keinen Urlaub mehr gemacht!!

Wir, die Familie zum Berge, das sind:

Petra, Heilerziehungspflegerin geb. 1959

Herwig, Jugendpfleger geb. 1956

Swea, Kindergarten geb. 1998

Celina, Flugbegleiterin, geb. 1982

Luftbild unseres Anwesen stellen wir demnächst hier ein!!

Petra und Herwig vor ihrem ersten Zirkuswagen!!

Das erste Heu machen in Suderbruch mit unserem alten Hanomag Trecker

Swea und Pusteblume im Herbst

 


Flug buchen