Die Bulgarische Langhaar-Ziege
-Rasse
beschreibung

zurück zu "Rassen"

zurück zu "Ziegen"

Züchter

Tiermarkt


Das Rasseportrait

Die Bulgarische Langhaarziege

(Kalofer long-haired goat)

Bulgarische Langhaar-Ziege
©SAVE


Die Bulgarische Langhaarziege stammt, wie der Name schon sagt, aus Bulgarien, ist aber dort kaum mehr reinrassig anzutreffen. Im Laufe der Jahre wurden auch in  Bulgarien  Leistungsrassen in die alten Landrassen eingekreuzt, um deren Erträge zu erhöhen. Dies bedeutete nach und nach eine  Verdrängung der alten reinen Landschläge. Mit einer Blutauffrischung  von reinrassigen Tieren aus Bulgarien ist also deshalb vermutlich nicht mehr zu rechnen. 

1968 wurde eine Zuchtgruppe von 23 Tieren vom Erfurter Zoo aus Bulgarien importiert, von denen auch alle heute in Deutschland existierenden Tiere abstammen. Die Erhaltung des ursprünglichen Typs der Bulgarischen Langhaarziege ist somit diesem Zoo  zu
verdanken. Glücklicherweise haben sich im laufe der Jahre  auch einige
private Züchter dieser Rasse angenommen, so daß durch mehrere  Zuchtgruppen
die Zuchtbasis etwas vergrößert werden konnte.


Die bulgarische Langhaarziege ist eine mittelrahmige Ziege mit sehr langem
Haarkleid und zeichnet sich durch ihre Anspruchslosigkeit aus, die sie zum
Überleben im rauen Gebirgsklima befähigt. Sie ist sehr agil und robust,
wobei das lange Haarkleid sie vor  Witterungseinflüssen  schützt.
Die Böcke bekommen lange, gedrehte zur Seite gehende Hörner. Die Hörner der
weiblichen Tiere sind auch gedreht, gehen aber eher schräg nach oben und sind
nicht ganz so lang und kräftig. Wobei sichelförmig gebogene Hörner auch
vorkommen. Die Fellfarben sind einfarbig schwarz, braun, weiß oder gescheckt.


Wiederrist:  Ziege 65-75cm   Bock 70-80cm
Gewicht:     Ziege 40-50kg    Bock 60-70kg
Bulgarische Langhaarziegen  werden vorrangig als Fleischrasse gehalten, aber
auch als Milch- und Wollrasse sind sie durchaus geeignet.

Rassebeschreibung: ©Grit Imhof

 

Weiterführende Literatur:                        (weitere Ziegenbücher in unserem Büchershop)

cover
Gefährdete Nutztierrassen

cover

Seltene Haus- und Nutztierrassen

cover
Ziegen halten
Übersicht zurück zu "Rassen" Seitenanfang