VIEH-Logo

zurück Rassen

Bildergalerie

 

 

 

 

cover
Gutes vom Schaf

 

Produkt-Information

Trog hier bestellen

 

 


Schafe

Die Schafe in Deutschland haben sich aufgrund verschiedener Nutzungsrichtungen bzw. Zuchtzielen und unterschiedlichen Haltungsbedingungen entwickelt. Es wird unterschieden zwischen Merino,- Fleisch,- Milch,- und Landschafen.

Während bis zur Mitte des 18.Jahrhunderts die Schafhaltung in Deutschland im Rahmen der zentralen Wollproduktion als einer der wichtigsten Tierhaltungszweige galt (30 Mio. Schafe), ging der Bestand an Schafen durch den Verfall der Wollpreise und dem Angebot von billig im Ausland produziertem Lammfleisch, um ca.90 % zurück. Einige der Schafrassen sind trotz ihrer spezifischen Leistungseigenschaften auf Grund dessen in ihrem Bestand stark zurückgegangen bzw. vom Aussterben bedroht.

Bei Fragen zur Zucht oder Haltung dieser Rassen wenden Sie sich bitte an einen unserer Ansprechpartner.

Gefährdete Schafrassen:

Gefährdete Schafrassen (andere Ursprungsländer):

Übersicht Startseite Seitenanfang